Es läuft mal wieder nichts

Ein Tretlager zu wechseln ist kein Hexenwerk. Es braucht eigentlich nur ein wenig Zeit, doch man bennötigt natürlich das passende Ersatzteil. Dass das in einer Stadt, die mehr als zwanzig Fahrradläden in der näheren Umgebung hat, zum Problem werden könnte, ist mir nicht einmal im Traum gekommen. 

Gestärkt von einem unglaublich reichhaltigen Frühstück im Hostel (Altstadthostel-Lübeck), gehe ich voller Tatendrang zum ersten Fahrradladen. Gleich der erste Schlag ins Gesicht: Am 20. November hätten sie erst wieder Zeit, sich meinem Fahrrad zu widmen. Bei den nächsten sieben Fahrradläden genau das selbe Problem. 

Wie viele Fahrräder muss es denn bitte in dieser Stadt geben, dass wirklich keiner auch nur kurz mein Fahrrad dazwischen schieben kann? Mittlerweile versuche ich bettelnd weiter zu kommen, biete extra Geld und einen Platz für den Fahrradladen auf meiner Homepage. Nichts. 

Die Füße schon schlapp vom Gehen, versuche ich das elfte Mal mein Glück und finde dieses Mal sogar jemanden, der zumindest Zeit hat, das Teil in den nächsten Tagen auszutauschen. Doch ein weiteres Problem "rollt" an. Es gibt viel zu viele verschiedene Tretlager auf dem Markt. Natürlich haben sie kein passendes auf Lager. Hinzu kommt, dass man die Typenbezeichnung erst ablesen kann, wenn man das Tretlager ausgebaut hat. Kurz gesagt, mir bleibt nichts anderes als zu warten und schlussendlich mittels Express-Versand ein neues Teil an die Werkstatt schicken zu lassen, sobald ich die Typenbezeichnung kenne. 

Zwischenzeitlich saß ich in Gedanken schon im Zug nach Hause. Wieso bitte so kurz vor dem Ende, aber immerhin auf jeden Fall besser hier, als oben am Nordkap ;-), oder sonstwo in der Walachei ohne Zuganbindung....? Ich muss wohl geduldig abwarten (obwohl ich im Moment total ungeduldig bin) und dann eine Entscheidung treffen.

 

Dementsprechend ist meine gute Laune heute ins Bodenlose gesunken. Es kotzt mich so an. Entschuldigung, aber diese Ungewissheit setzt mir so kurz vor dem eigentlichen Ziel / Ende irgendwie zu.